Nachklärbecken

Das Abwasser wird in seiner Fließgeschwindigkeit herabgesetzt.

Bei der langsamen Durchströmung setzt der belebte Schlamm sich auf der Sohle ab und wird mit Räumern in den Schlammtrichter geschoben. Von dort wird er kontinuierlich als Rücklaufschlamm in das Belebungsbecken zurückgeführt.

Das gereinigte Abwasser gelangt nun in den Ablauf zur Weser.

Volumen = 4x 4.000 m3 

Besuchen Sie auch die Rattenfängerstadt Hameln im Internet. www.hameln.de