Entwässerungsantrag

Der Antrag, einschl. Anlagen (Pläne, Fotos, etc) können per Post (Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, Grundstücksentwässerung, Fischbecker Landstraße 100, 31787 Hameln) oder ausschließlich im pdf-Format per Mail gew(at)ab-wl.de eingereicht werden.


Zwischenzähler/Gartenwasserzähler/Regenwassernutzungsanlage

Alle Anträge, einschl. Anlagen (Pläne, Fotos, etc.) können per Post (Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, Buchhaltung, Fischbecker Landstraße 100, 31787 Hameln) oder ausschließlich im pdf-Format per Mail wz(at)ab-wl.de eingereicht werden.

Tel.-Auskunft: 05151/202-3509


Antrag auf befristete Einleitung von quasi-häuslichem Schmutzwasser aus nicht ortsfesten Entwässerungseinrichtungen

Alle Anträge, einschl. Anlagen (Formblatt) können per Post (Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, Grundstücksentwässerung, Fischbecker Landstraße 100, 31787 Hameln) oder ausschließlich im pdf-Format per Mail h.hampel(at)ab-wl.de eingereicht werden.

 

 

Datenschutzhinweis: Wir verarbeiten personenbezogene Daten im gesetzlich zugelassenen Rahmen. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.abwasserbetriebe-weserbergland.de/datenschutz.html

Besuchen Sie auch die Rattenfängerstadt Hameln im Internet. www.hameln.de