Die Abwasserbetriebe Weserbergland AöR suchen zum 01.03.2019 eine/einen Kanalmaurer/in

Die Stelle ist unbefristet und umfasst eine wöchentliche tarifliche Arbeitszeit von derzeit 39 Stunden. Grundlage der Vollzeitbeschäftigung ist der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Die Vergütung erfolgt entsprechend der beruflichen Qualifikation in Entgeltgruppe 5 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Instandsetzen von Abwasserschächten und -bauwerke im Stadtgebiet von Hameln und den Ortsteilen
  • Durchführung von Pflege- und Wartungsarbeiten an baulichen Anlagen der ABW
  • Tätigkeiten in anderen Betriebsteilen der ABW nach entsprechender Qualifikation
  • Teilnahme an der betrieblichen Rufbereitschaft
  • Winterdienst

Wir erwarten:

Abgeschlossene Berufsausbildung im Bauhandwerk als Tiefbaufacharbeiter, Maurer oder Straßen-bauer alternativ mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der im Aufgabengebiet beschriebenen Tä-tigkeiten sowie

  • Führerschein der Klassen B/BE
  • körperliche Belastbarkeit
  • Selbstständigkeit, Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Flexi-bilität und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Winterdienst

Kenntnisse im Bereich Kanalbau sind wünschenswert.

Zur Förderung der beruflichen Gleichberechtigung sind Bewerbungen von Frauen besonders er-wünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 08.01.2019 an die Abwas-serbetriebe Weserbergland AöR, z.H. Herrn Grabig, Fischbecker Landstraße 100, 31787 Hameln oder per Email an d.grabig(at)ab-wl.de.

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Hampel, Telefon 05151/202-1543 oder unter h.hampel(at)ab-wl.de.



Die Abwasserbetriebe Weserbergland AöR bilden zum 01. August 2019 aus:

 

Fachkraft für Abwassertechnik


Einstellungsvoraussetzung ist der Realschul- oder Hauptschulabschluss.

 

Sofern wir Ihr Interesse an einer qualitativ hochwertigen Ausbildung in einem modernen Abwasserbetrieb geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 31. Dezember 2018 an die

Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, Fischbecker Landstraße 100, 31787 Hameln.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Friebe unter Tel.: 05151/202-1671 zur Verfügung.

 

 

Besuchen Sie auch die Rattenfängerstadt Hameln im Internet. www.hameln.de